Zahlreiche gewerbliche und industrielle Bereiche sind auf sie angewiesen und die Lebensqualität, wie wir sie heutezutage kennen, wäre ohne sie unvorstellbar: Einwandfrei funkionierende Kälte-, Lüftungs- und Klimaanlagen, z.B. für die lebenswichtige medizinische Versorgung, für die optimale Temperierung bei Produktionsprozessen wie beispielsweise in der Lebensmittelindustrie oder auch für Rechenzentren. Eine angenehme Klimatisierung und Belüftung von Büro- und privaten Räumlichkeiten trägt zur Gesundheit und zum Wohlbefinden bei.

Damit die Kälte- und Klimatechnik weiterhin zuverlässig diese Dienste erfüllen, sind regelmäßige Inspektionen, Wartungs- und Hygienearbeiten erforderlich. Für diese steht Ihnen Benway Industrial Services ebenso zur Verfügung wie für Instandsetzungen, Service und die Klimaanlagenreparatur.

Vertrauen Sie auf unsere über 40-jährige Erfahrung in der Klimaanlagen Wartung und Instandhaltung mit unseren zertifizierten Spezialisten. Benway Industrial Services bietet Ihnen einen bundesweiten Klimatechnik Service, der die Anforderungen an die Fach- und Sachkunde der EU-VO 517/2014 (F-Gase), der EU-VO 2037/2000 sowie der Chemikalien-Ozonschichtverordnung (ChemOzonSchichtV) erfüllt.

Jetzt kontaktieren

INHALT

Klimatechnik Wartung und Reparatur für sämtliche Klimaanlagen Systeme

Ob ein Single-Split-Klimagerät für einzelne Räume oder eine Multi-Split-Anlage für mehrere Räume: Unsere geschulten Klimaanlagentechniker besitzen das Know-how und haben die notwendigen Qualifikationen, um die Anlagen ordnungsgemäß warten und reparieren zu können.

Wir bieten die Wartung, Instandsetzung und Reparatur von Klimatechnik für sämtliche gewerbliche, industrielle und private Anforderungen, sei es für Büros, Einzelhandel, Produktionsstätten, Veranstaltungsräume, Hotels, Lagerhallen, Arztpraxen oder Ihr Schlafzimmer.

Mit einem Service- und Wartungsvertrags für Ihre kälte- und klimatechnischen Anlagen gehen Sie sicher, dass Ihre Systeme in den mit Ihnen festgelegten, sich wiederholenden Wartungsintervallen geprüft werden. So verhindern Sie plötzliche Ausfälle, vermeiden kostenintensive Reparaturen, verlängern die Lebensdauer Ihrer Anlagen. Darüber hinaus werden mögliche Hygienemängel frühzeitig erkannt und behoben.

Sowohl für die Wartung der Klimatechnik als auch für Reparaturen und Instandsetzungen stehen wir Ihnen bundesweit mit Klimaanlagentechnikern zur Verfügung.

Jetzt kontaktieren

Wartungsservice von Benway Industrial Services: Damit Ihre Klimaanlage immer reibungslos funktioniert

Mit einer regelmäßigen Wartung Ihrer Klimatechnik können Sie sicherstellen, dass die Systeme stets die geforderte Leistung bringen. Weiterhin bietet Ihnen die Wartung:

  • Ersparnisse durch vermeidbare Reparaturkosten
  • eine längere Lebensdauer der Anlagen
  • Werterhalt der Anlagen
  • Vermeidung von unnötig hohem Energieverbrauch
  • Vorbeugung gesundheitlicher Schäden

Unabhängig davon können so auch mögliche Bedienungsfehler erkannt werden.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Klimaanlagenwartung finden Sie nachfolgend:

Wie oft sollte man Klimaanlagen warten lassen?

Die Häufigkeit der Wartung ist von äußerlichen Gegebenheiten, der Laufzeit und dem Anspruch an die Anlage abhängig sowie von den Herstellerangaben. Im privaten Bereich wird empfohlen, jährlich eine Wartung durchführen zu lassen, vor allem im Hinblick auf die Hygiene. Konkreter lässt sich das bei einer Betrachtung der Anlage feststellen.

Für gewerblich genutzte, stationäre Klimaanlagen gelten folgende gesetzliche Vorschriften:

  • Klimaanlagen mit Befeuchter: Wartung mindestens alle 2 Jahre, besser jährlich
  • Klimaanlagen ohne Befeuchter: Wartung mindestens alle 3 Jahre, besser jährlich

Grundlage bildet die Norm VDI 6022. Nach § 12 EnEV sind Betreiber von Klimaanlagen mit einer Nennleistung von mehr als 12 kW außerdem dazu verpflichtet, die Anlage energetisch inspizieren zu lassen. Die energetische Inspektion muss alle 10 Jahre erfolgen. Außerdem ist sie nach Erneuerung wesentlicher Bauteile der Klimaanlage erforderlich.

Die Notwendigkeit einer Wartung der Klimaanlagen ist aber auch von anderen Faktoren abhängig, wobei vor allem die Nutzungsintensität eine große Rolle spielt. Demnach sind mindestens jährliche Wartungen in folgenden Fällen dringend empfohlen:

  • Das Klimagerät ist ganzjährig in Betrieb.
  • Das Klimagerät kommt in Feuchträumen zum Einsatz.
  • Klimageräte befindet sich Bereichen mit besonders hohen hygienischen Anforderungen, z.B. bei Arztpraxen oder Räumen mit starker Luftverschmutzung.

Die Intervalle der Wartung gewerblich genutzter Klimatechnik orientieren sich zudem am CO²-Äquivalent (Füllmenge und Art des Kältemittels) der Anlagen, denn abhängig davon sind jährliche Dichtheitsprüfungen erforderlich.

Was passiert, wenn man Klimaanlagen nicht warten lässt?

Folgen einer zu seltenen Wartung bzw. einer fehlenden Wartung sind:

  • Ansammlung von Keimen und Bakterien
  • Einwirkungen auf die Klimaanlage durch Staub, Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit, verschiedene Auslastungsgrade beeinträchtigen Zuverlässigkeit/Leistungsfähigkeit
  • verschmutzte Filter verschlechtern die Leistung und führen zu erhöhtem Energieverbrauch
  • Lebensdauer der Anlage sinkt
  • Gefahr von Ausfällen steigt

 

Wer darf Klimaanlagen warten?

Artikel 5 der Verordnung (EG) Nr. 2015/2067 und § 5 Abs. 2 Satz 1 der ChemKlimaschutzV geben vor, dass im Umgang mit Kältemitteln und damit auch für die Wartung von Klimaanlagen ein Sachkundenachweis nach ChemKlimaSchV erforderlich ist.

Welche Prüfungen sind bei Klimatechnik erforderlich?

Klimageräte arbeiten mit synthetischen Kältemitteln, die Treibhauspotential haben (einzige Ausnahme: HFO-Kältemittel – Hydrofluorolefine). Deshalb ist eine regelmäßige Überprüfung der Dichtheit erforderlich. Sie sollten die Bedeutung dieser Dichtheitsprüfung nicht unterschätzen, denn die Systeme zur Kühlung/Lüftung/Klimatisierung liefern zahlreiche Angriffsstellen, an denen das Kältemittel austreten kann, z.B. durch:

  • korrodierte Wärmeüberträger
  • Undichtigkeit durch Vibrationen
  • Rohrabriss in Folge eines Umbaus

Je umfangreicher das System ist, desto größer die Bandbreite an möglichen Austrittsstellen. Durch eine regelmäßige Wartung lässt sich das Risiko sehr stark minimieren.

Die Gesetzeslage für die Dichtheitsprüfung sieht wie folgt aus:

Gemäß EU-Verordnung Nr. 517/2014 (F-Gase Verordnung) sind Dichtheitsprüfungen an Kälte- und Klimaanlagen für stationäre Kältekreisläufe ab 5 t CO2-Äquivalent erforderlich. Das t CO2-Äquivalent ergibt sich aus der Multiplikation des GWP eines Kältemittels mit dem Füllgewicht der Anlage.

Überblick über die Prüfungsintervalle für ortsfeste Anlagen:

CO2-ÄquivalentWartungsintervallWartungsintervall mit installiertem Leckage-Erkennungssystem (LES)
5 bis 50 t 12 Monate 24 Monate
ab 50 bis 500 t 6 Monate 12 Monate
ab 500 t 3 Monate 6 Monate

Neben der Dichtheitsprüfung gibt es für Klimatechnik die folgenden beiden Vorschriften bzgl. der Wartung:

  • Energetische Inspektion nach § 12 EnEV
  • Hygieneinspektion und Hygienekontrolle nach VDI 6022

Was wird bei einer Klimaanlagenwartung gemacht?

Unsere fachgerechte Wartung der Klimatechnik beinhaltet die technische und hygienische Prüfung. Wir kontrollieren z.B. Temperaturen und Drücke und prüfen, ob die Lüftungs- und Klimatechnik optimal funktioniert.

Die Klimaanlagenwartung beinhaltet vor allem folgende Tätigkeiten:

  • Reinigung und Desinfektion von Filtern, Lamellen und Wärmetauscher, ggf. Filterwechsel
  • Dichtheits- und Funktionsprüfung
  • Auffüllen oder Wechsel des Kältemittels (wenn nötig)
  • Austausch von Verschleißteilen
  • Messungen, z.B. Behaglichkeitsmessung, Luftqualitätsmessung, Luftvolumenstrommessung

Kosten für Wartung von Klimaanlagen

Die Kosten der Klimatechnik Wartung sind von Anlage zu Anlage sehr unterschiedlich und vor allem von Art und Größe der Anlage abhängig. Auch die Zugänglichkeit hat Einfluss auf die Wartungskosten. Je nach Wartungsergebnis kommen ggf. Zusatzkosten für den Austausch von Verschleißteilen oder den Einbau von Ersatzteilen hinzu.

Warum Benway Industrial Services der richtige Partner für die Wartung Ihrer Klimatechnik ist

Mit Benway Industrial entscheiden Sie sich für über 40 Jahre Erfahrung im Klimatechnik Service. Wir sind bundesweit für Sie für die Wartung kältetechnischer Anlagen jeder Art im Einsatz und erstellen Ihnen einen individuellen Wartungsplan.

Als Spezialisten für Kälte- und Klimatechnik besitzen wir das notwendige Wissen sowie die notwendigen Zertifizierungen nach ChemKlimaschutzV, um Ihre klimatechnischen Systeme fachgerecht warten und nach aktuellen Vorschriften überprüfen zu können. So gehen Sie sicher, dass Ihre Anlagen allen Anforderungen an Effizienz und Zuverlässigkeit gerecht werden.

Klimaanlagenreparatur von zertifizierten Monteuren

Defekte an der Klimatechnik äußern sich z.B. in Form einer Geruchsbelästigung oder durch eine nachlassende Leistung. Die Ursachen sind jedoch vielfältig. So können Defekte u.a. auf folgende Ursachen zurückgehen:

  • verdreckte Filter
  • korrodierte Rohrleitungen
  • verstopfter Abluftschlauch
  • Leck im Kühlkreislauf
  • defekter Klimakompressor

Aufgrund der Kältemittel in klimatechnischen Anlagen dürfen Reparaturen nur von Personen mit einem entsprechenden Sachkundenachweis (Sachkundenachweis nach ChemKlimaschutzV Kat. 1, umgangssprachlich: Kat-1-Schein) durchgeführt werden. Die Service-Monteure bei Benway Industrial Services verfügen über diese Qualifikation und reparieren Ihre Klimaanlage so schnell wie möglich. Dabei können Sie sich wie bei der Klimaanlagenwartung auf höchste Sorgfalt und Präzision verlassen.

Um plötzliche Defekte an der Klimaanlage weitestgehend zu verhindern, empfehlen wir Ihnen, die Anlage regelmäßig warten zu lassen. Denn so können Auslöser wie z.B. Lecks im Kühlkreislauf von vornherein vermieden werden.

Jetzt kontaktieren

Deutschlandweiter Klimatechnik Service mit Ihrem Partner Benway Industrial Services

Nur durch eine regelmäßige Klimaanlagenwartung vermeiden Sie größere Störungen der Anlage sowie den unzulässigen Austritt von Kältemittel. Davon abgesehen profitieren Sie mit der Wartung von einer längeren Lebensdauer Ihrer Kältetechnik, sparen Energiekosten und schaffen optimale Bedingungen für Ihre Produktions- und Lagerprozesse bzw. für Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Entscheiden Sie sich beim Thema Klimatechnik Service für Benway Industrial Services: Wir sind der richtige Partner für Wartung, Inspektion, Instandhaltung und Reparatur für Lüftungs- und Klimatechnik jeder Größenordnung. Unsere Servicetechniker erfüllen die Anforderungen an die Fach- und Sachkunde der EU-VO 517/2014 (F-Gase), der EU-VO 2037/2000 sowie der Chemikalien-Ozonschichtverordnung (ChemOzonSchichtV).

Gern erstellen wir Ihnen ein auf Ihre Anforderungen angepasstes Servicepaket für die Wartung und Prüfung Ihrer Klimatechnik. Kontaktieren Sie uns!

Jetzt kontaktieren