Die Jenaer Verkehrsbetriebe führen in regelmäßigen Abständen (alle 8 Jahre oder 500.000km) eine Hauptuntersuchung an den 33 Fahrzeugen des Typs GT6 M durch.

In Zuge dieser Hauptuntersuchungen wird das Fahrzeug komplett zerlegt und alle Teile sicherheitstechnisch überprüft beziehungsweise erneuert.


Natürlich werden die Klimaanlagen, von unserem qualifizierten Fachpersonal, einer kompletten Untersuchung unterzogen. Hierbei werden alle Komponenten der Klimaanlage überprüft und abschließend desinfiziert, um eine sichere und hygienische Funktion zu gewährleisten.